Tagesausflüge - Bausteine

Ergänzen Sie unsere Programmvorschläge an Tagesausflügen mit unseren Bausteinen oder stellen Sie Ihren eigenen Tagesausflug zusammen.
Nähere Einzelheiten erfahren Sie in einem telefonischem Beratungsgespräch unter 05253-940051.

Leonardo Manifattura Outlet

Preis: 0.00 € Dauer: 1 Stunde

Einfach mal eintauchen in die Historie und Herstellung von Glas! Hier im ehemaligen Stammsitz der Firma Glaskoch gibt es seit dem 21.9.2013 viel Neues zu entdecken!

Die Firma befindet sich auf dem Nachbargrundstück.
Öffnungszeiten: Donnerstag - Sonntag
Bei Sonderveranstaltungen geschlossen

Leonardo Manifattura Outlet Leonardo Manifattura Outlet

Schaukäserei Menne

Preis: 1.50 € Dauer: 1 ½ Stunde

in Nieheim 33039 Nieheim, Hospitalstraße 22


In der Schaukäserei erfahren Sie bei einer Besichtigung mehr über die handwerkliche Käseherstellung.


Wir erklären im Produktionsraum in einem Film den Weg der Milch von der Anlieferung über die einzelnen Verarbeitungsstationen bis zur Reifezeit im Käselager. Zum Abschluss können Sie gern die leckeren Käsespezialitäten verkosten und für zu Haus erwerben.

Schaukäserei Menne Schaukäserei Menne

Kurpark

Preis: 2.20 € Dauer: 1 Stunde

Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang im nahe gelegenen Kurpark (zzgl. € 2,20 pro Person für Senioren als Gruppenkurkarte) Diese Gruppenkurkarte lösen Sie im Café Heyse. Herr Heyse gibt Ihnen gern einen Plan des Kurparks mit einem eingezeichneten Weg-Vorschlag. So finden sie bei einem gemütlichen Gang von ca. 1 Stunde die schönsten Seiten des Kurparks.


Der Gräfliche Kurpark in Bad Driburg ist zweifellos einer der schönsten Landschaftsgärten in Deutschland ...


Der Gräfliche Park Bad Driburg ist ein englischer Landschaftsgarten mit einer Gesamtfläche von 65 Hektar.Der Park befindet sich im Privatbesitz der Familie Graf von Oeynhausen-Sierstorpff und ist aufgrund seiner außer-gewöhnlichen Lage und Gestaltung einer der Ankergärten im Europäischen Gartennetzwerk.

Kurpark Bad Driburg Kurpark Bad Driburg Kurpark Bad Driburg

Staudengarten

Preis: 1.00 € Dauer: ½ Stunde

Im Rahmen der Garten-Landschaft Ostwestfalen-Lippe wurde im Sommer 2009 im Gräflichen Park der einzige öffentlich zugängliche „Piet Oudolf Garten“ in Deutschland eröffnet. Es ist ein ganzjährig blühender Staudengarten aus mehreren Hundert verschiedenen Pflanzen, der mit seinen geschwungenen Beeten, Raseninseln und schmalen Wegen als Park im Park und als kleines Stück Wildnis erlebt werden kann.

Der Eintritt ist frei, doch das Prozedere umständlich und nicht nur für Herrn Heyse unverständlich: Am Haupteingang hinterlegt der Vorsitzende den Gesamteintrittspreis (5,00 € pro Person), die Gruppe geht durch den Staudengarten und kommt nach ½ Stunde wieder zum Haupteingang zurück, der Gruppenleiter bekommt das Eintrittsgeld zurück.

Staudengarten Staudengarten

Tulpenschau

Preis: 2.20 € Dauer: 1 Stunde

Nehmen Sie sich Zeit für einen besonderen Spaziergang im nahe gelegenen Kurpark (zzgl. € 2,20 pro Person für Senioren als Gruppenkurkarte). Diese Gruppenkurkarte lösen Sie im Café Heyse. Herr Heyse gibt Ihnen gern einen Plan des Kurparks mit einem eingezeichneten Weg-Vorschlag. So finden sie bei einem gemütlichen Gang von ca. 1 Stunde die schönsten Seiten des Kurparks.

Blütenpracht im Kurpark
Seit 3 Jahren gibt es jedes Jahr im Kurpark eine Blumenschau der besonderen Art:
Auf 300 Beeten (jedes ca. 2 qm groß) werden 300 verschiedene Tulpensorten angepflanzt. Insgesamt ca. 50.000 Tulpen. Eine Augenweide, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Der Gräfliche Park Bad Driburg ist ein englischer Landschaftsgarten mit einer Gesamtfläche von 65 Hektar. Der Park befindet sich im Privatbesitz der Familie Graf von Oeynhausen-Sierstorpff und ist aufgrund seiner außergewöhnlichen Lage und Gestaltung einer der Ankergärten im Europäischen Gartennetzwerk.

Tulpenschau Tulpenschau Tulpenschau

Stadtrundfahrt

Preis: ab 35 Personen zuzüglich 1,00 € pro Person,
bei kleineren Gruppen Preis auf Anfrage Dauer: 1 Stunde

Stadtrundfahrt / Stadtrundgang in Ihrem Bus und Führung (90 min.) Ein Stadtführer der Bad Driburger Touristik trifft Sie am Café Heyse. Lernen Sie Ihr Ausflugsziel und unsere Region kennen - ein qualifizierter Stadtführer der Touristik begleitet Sie in Ihrem eigenen Bus. Der Stadtführer gestaltet die Führung nach Ihren Wünschen, im Rahmen der Stadtführung können Sie auch einen Abstecher durch den Kurpark machen.




Bei schönem Wetter und guter Sicht, Fahrt zur Iburg. Vom Busparkplatz bis zur Iburg sind es ca. 10 Minuten zu Fuß. Von dort hat man einen herrlichen Blick auf Bad Driburg.

Stadtrundfahrt Stadtrundfahrt Stadtrundfahrt

Käsemuseum

Preis: Eintritt 3.00 € inklusive Verkostung und Führung Dauer: 1 Stunde

Montags und Donnerstags sind in der Schaukäserei Menne in Nieheim keine Buchungen möglich, dann weichen wir auf das Käsemuseum in Nieheim aus, natürlich ist das Käsemuseum immer auch einzeln buchbar.
Wenn Sie durch einige Kostproben auf den Käsegeschmack gekommen sind, können sie gern auf der Rückfahrt bei der Schaukäserei Menne einen Stopp einlegen und sich mit Nieheimer Käse eindecken, um sich noch lange an den Ausflug zu erinnern.

Hier erfahren Sie alles über Käse z.B. Wie kommen die Löcher in den Käse

Das Deutsche Käsemuseum hält wertvolle Informationen zum Käse bereit. Filme zur Käseherstellung oder die im im Original wieder aufgebaute Käseküche nehmen Sie mit auf eine Reise in die Anfänge der Käseherstellung.

Das Deutsche Käsemuseum ist das Herzstück des Westfalen Culinariums

Käsemuseum Käsemuseum Käsemuseum

Sackmuseum - Die Welt der alten und neuen Säcke

Preis: 3.00 € Dauer: 1,5 Stunden

SÄCKE – BEUTEL – TÜTEN
beherrschen in erster Linie die Ausstellungsflächen im Ober- und Dachgeschoss des über 100 Jahre alten Backsteingebäudes in Nieheim. Hierbei wird deutlich, dass der Sack – neben dem irdenen Krug eines der ältesten Transportbehälter der Menschheitsgeschichte - auch heute nicht aus dem Alltag fort zu denken ist.

Sackmuseum

Dampfbrauerei in Rheder

Preis: Führung und Verkostung 6.50 € Dauer: 1 Stunden

Die Familien der Freiherren v. Spiegel und der Freiherren v. Mengersen gehören zu den ältesten und bedeutendsten Adelsfamilien in Westfalen. Seit dem 14. Jahrhundert war Rheder das Stammgut der Familie von Mengersen und wechselte 1879 auf dem Erbweg an die Familie v. Spiegel.

Schloss Rheder Barockes Juwel im Nethetal
Das Barockschloss Rheder wurde im Jahre 1750 im Auftrag von Franz-Joseph Graf v. Mengersen und dessen Frau Sophie Antoinette, geb. Freiin Spiegel zum Desenberg, erbaut. Das Schloss wurde im Innenhof der bereits seit 1716 bestehenden dreiflügeligen Vorburg errichtet, einem Frühwerk von Johann Conrad Schlaun, der einer der bedeutendsten westfälischen Barockbaumeister der damaligen Zeit war.

Barockgarten
Typisch für den Barockgarten ist die Anlehnung an Themen aus der griechischen und römischen Mythologie. Imposante Brunnen stellten Ereignisse und Figuren dar. Am Ausgangspunkt des Hauptweges sprudelt ein von Hopfen umrankter Masken-Brunnen. Immergrüner Buchs umsäumt die Beete und in prächtigen Schalen finden sich ein Vielzahl von Pflanzen, darunter auch Ysop, Thymian und Lavendel. Hier kommen auch Liebhaber von Insekten und Vögeln auf ihre Kosten.

Weidenpalais im Nethetal Träumen unter grünem Dach
Der Schlosspark Rheder hat eine neue Sehenswürdigkeit: Das Weidenpalais im Nethetal. Es ist eingebunden in das Projekt „Erlesene Natur“ des Kulturlandes Kreis Höxter.

Möchten Sie mehr und haben ca. 4 Stunden Zeit?
Nach der einstündigen Brauereibesichtigung und der anschließenden Führung durch das Husarenmuseum folgt der „gemütliche Teil“ in unserer Orangerie. Während der zweistündigen Verköstigung unserer Bierspezialitäten reichen wir Ihnen einen herzhaften (einheitlichen) Imbiss. Dabei bieten wir Ihnen folgende Preiskategorien an:

Preiskategorie 1: 15,00 € pro Person
-Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat und Brötchen
-Gulaschsuppe mit Brötchen

Preiskategorie 2: 18,00 € pro Person
-Schnitzel mit Gemüse, Kartoffelgratin oder Bratkartoffeln
Schwenkbraten mit Zwiebeln, Erbsen, Möhren und Kartoffelgratin
-2 Mini-Haxen mit Sauerkraut und Brötchen
-Brauerhaxe mit Sauerkraut und Brötchen

Preiskategorie 3: 20,00 € pro Person
-Rinderroulade mit Rotkohl und Spätzle
-Schlachtplatte mit 5 Sorten Wurst, dazu Zwiebelmett und Griebenschmalz, Brot, Butter, Gurken und Senf
-2 Holzfällersteaks mit Krautsalat und Bratkartoffeln

Die Adelsfamilie Schloss Rheder Barockes Juwel im Nethetal Barockgarten Weidenpalais

Schokoladenkino

Preis: 2.50 € Dauer: Dauer ca. 1 Stunde
Die Dauer hängt von den vielen Fragen ab, die Herr Heyse gern beantwortet.

Nach dem Kaffeetrinken entführen wir Sie in unsere Backstube! Erfahren Sie in einem Film unsere Geheimnisse über die Herstellung von Baumkuchen, Pralinen und vielem mehr – live kommentiert von Konditormeister Heyse. Zusätzlich stehen kleine Kostproben unserer süßen Spezialitäten für Sie bereit. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen und geben Ihnen Tipps & Tricks für zu Hause mit auf den Weg! Unsere Köstlichkeiten können Sie selbstverständlich im Anschluss an die Vorführung auch im Café erwerben – frisch aus der Backstube!

Herr Heyse verteilt Rezepte, die er gern seinen Gästen erklärt. Das sind Rezepte von einer Käsetorte, von einem Schokoladenüberzug, der immer glänzt und den man gut schneiden kann und von einer Mousse au chocolat – läuft Ihnen schon das Wasser im Mund zusammen?

Herr Heyse wählt aus seinen Gästen einen Herrn mit einer pflegeleichten „Frisur“, der auch Spaß versteht. Eine AWO Gruppe schrieb dazu: Zum Kaffeetrinken hat sich die AWO-Gruppe dann wieder in der Konditorei Heyse eingefunden. Zunächst trat „Meister Heyse“ in Aktion. Er zeigte einen kurzen Film über die Torten- und Baumkuchenherstellung, der einen lebendigen Eindruck über die Arbeit der Profis im Konditorhandwerk vermittelte. Süße Köstlichkeiten aus eigener Herstellung und Rezepte aus der hauseigenen Werkstatt überzeugten die Gäste vom Können des unterhaltsamen Gastgebers. Dazu gab es nützliche Tipps und Tricks zur Tortenherstellung des Meisters.

Bilder von dieser Vorführung werden gern für einen Bericht in der Heimatzeitung verwendet.

Schokoladenkino Schokoladenkino Schokoladenkino Schokoladenkino

Flotte Weser

Preis: 18,00 € inkl. Eintopfgericht Dauer: ca. 1,5 Stunden

Eindrucksvolle Schifffahrt von Beverungen nach Höxter. Genießen Sie die malerische Aussicht auf bewaldete Hügel, zauberhafte kleine Ortschaften, Burgen und Schlösser. Zur Mittagszeit wird Ihnen an Bord ein herzhaftes Eintopfgericht serviert.

Schifffahrt auf der Weser

Weltkulturerbe Corvey

Preis: 45.00 € pro 25 Personen 5.00 € pro Person zusätzlich Dauer: ca. 1,5 Stunden

Das Karolingische Westwerk von Corvey und der archäologische Klosterbezirk Civitas ist am 21. Juni 2014 von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet worden. Die ehemalige Reichsabtei Corvey ist heute ein Schloss. Hier wirkte Hoffmann von Fallersleben, der Dichter der deutschen Nationalhymne, bis zu seinem Tode, als Bibliothekar.

Schifffahrt auf der Weser

Wasserspiele

Preis: 1.00 € Dauer: ca. 15 Minuten

Vorführung der Wasserorgel
einmalig in einem Café in Deutschland

Lassen Sie sich verzaubern von der Wasserorgel.
Millionen Wassertropfen tanzen im Takt der Musik.

Wasserorgel im Cafe Heyse

Musik im Café Heyse

Preis: 0.00 € der Musiker bedankt sich für eine Spende Dauer: 1 1/2 bis 3 Stunden

Tanzvergnügen im stilvollen Ambiente. Je nach Gruppenwunsch spielt unser Musiker Stücke zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen. Für tanzbegeisterte Gruppen spielt unser Musiker eine gelungene Auswahl aus dem Welttanzprogramm. Das ist ein Tanzvergnügen sowohl für ungeübte Tänzer als auch für Fortgeschrittene. Tanzvergnügen ist immer ein gelungener Abschluss jeder Fahrt.

Tanz im Café Heyse Tanz im Café Heyse Tanz im Café Heyse

Personenschifffahrt Edersee

Preis: 8.00 € Dauer: 1 Stunde

Im Naturpark Kellerwald-Edersee liegt der 27 km lange Edersee, einer der größten Stauseen Europas! Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie während der 1-stündige Rundfahrt auf dem Stausee die malerische Natur.

Personenschifffahrt Edersee Personenschifffahrt Edersee

Personenschifffahrt Möhnesee

Preis: 9.00 € Dauer: 1 Stunde

Der Möhnesee, gelegen zwischen dem Naturpark Arnsberger Wald und dem Haarstrang, zählt zu den größten Stauseen in Nordrhein-Westfalen. Entspannen Sie während der 1-stündigen Fahrt auf dem komfortablen Katamaran. Genießen Sie den Ausblick in die Natur und entdecken Sie die Artenvielfalt des Vogelschutzgebietes.

Personenschifffahrt Möhnesee

| Impressum | Realisation Internetauftritt: | Göbel Werbegestaltung | Alle Rechte beim Urheber |